Banned from Utopia, 19.10.2015, Grammatikoff, Duisburg

Z-A-P-P-A – Tage in Duisburg – Banned from Utopia

Teil 2 der aktuellen Z-A-P-P-A Reihe im Duisburger Grammatikoff. Nach der Mats Morgan Band im Vormonat, nun  Banned from Utopia.

BFU_Blog_20151019_204341DSC_8529
Albert Wing

„BFU returns to Grammatikoff in Duisburg, Germany“ … ist auf den Ankündigungen im Netz zu lesen. Bereits im Vorjahr begeisterten „Banned from Utopia“ im Rahmen der damaligen „Z-A-P-P-A   Konzertreihe“. Fast logisch, dass es die Mannen auf ihrer aktuellen Herbsttournee wieder ins Ruhrgebiet zog.

Angelehnt an das Zappa Album „The Man from Utopia“ gehören mit Ray White (voc, guitar), Robert Martin (voc, keyboards), Tom Fowler (bass, violin) und Albert Wing (saxophone, flute) vier Musiker zur Band, die mit Frank Zappa auf der Bühne bzw. im Studio standen. Dazu Robbie Mangano (voc, guitar) und Joel Taylor (drums).

Also allerbeste Voraussetzungen für einen Abend mit der Musik des Großmeisters, der in diesem Jahr 75 Jahre alt geworden wäre.

Banned from Utopia
Banned from Utopia

Das Grammatikoff sehr gut besucht. Ausverkauft? Duisburg hat sich zu einer Zappa Hochburg entwickelt. Viele bekannte Gesichter von den vergangenen Konzerten. Der größte Teil der Besucher darf sicherlich schon eine Ü30 … ok … Ü40 Party besuchen.

Pünktlicher Beginn des Konzerts mit „Zoot Allures“ gefolgt von „Zomby Woof“.  Während des Abends Titel aus den unterschiedlichen Schaffensperioden des Meisters. Die komplexen Stücke, locker und präzise gespielt. Vor allem Ray White und  Robert Martin interagerieren (welch Wort) also besser „spaßen“ mit dem Publikum.

Robbie Seahag Mangano

Bei „Bamboozled by Love“ werden die weibliche Besucher, an diesem Abend im Publikum deutlich in der Minderzahl, auf die Bühne gebeten.  Fowler, Wing & Co. erhalten so für diesen Titel ihre individuellen Dirigentinnen.

Nach Fast zwei Stunden die Zugaben u. a. mit „Whipping Post“. Zufriedene Gesichter im Publikum.

Fazit: Klasse. Ich freue mich auf Z-A-P-P-A Teil 3.

Weitere Fotos von diesem Konzert gibt es hier in einem extra Album.  Viele Finger 🙂

Das nächste Konzert aus der Z-A-P-P-A Serie findet am Dienstag, 27.10.2015 mit den „Grandsheiks feat. Napoleon Murphy Brock“ statt. Details auf den Seiten des Grammatikoffs.

 

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.