Interstellar 227 – SUPERNOVA

Interstellar 227  – „SUPERNOVA“ ein choreographiertes Konzert (lt. Künstler Homepage) oder Performance mit Musik?

Fotos von den Aufführungen im Duisburger im Lokal Harmonie (28. Mai 2017)  und Lehmbruck Museum  (01. September 2017, Platzhirsch Festival).

Barbara Schachtner:  Stimme, Gesang, Looper, Video
Dorrit Bauerecker:  Klavier, Akkordeon, Toypiano, Melodika
Choreographie:  Sabine Seume
Regie:  Sandra Reitmayer

Weitere Informationen: interstellar227.de 

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.